Systemgastronomie

Systemgastronomie

Patrick Junge startet mit Peter Pane durch

21. März 2016
von

Hamburg. Mit seiner eigenen Kette macht dem Konzept Konkurren…


Dieser Artikel kann nur von Abonnenten gelesen werden

Sie müssen Leser der kostenpflichtigen Druckausgabe oder Nutzer des kostenpflichtigen Zugangs AHGZdigital sein, um weiterlesen zu können.


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


Hannes Finkbeiner | Ronny Siewert

Frühstück & Brunch

Die sieben ausführlichen Kapitel des Bildbandes widmen sich Themen wie Kaffee & Tee, deftiges und süßes Frühstück, regionale und internationale Spezialitäten, gesundes Frühstück... Die fundierte Warenkunde wird durch Tipps und Interviews ergänzt.

mehr...

Hanna Raißle

Gastronomie- & Hoteldesign

Autorin Hanna Raißle ist deutschlandweit als Ambiente-Coach in Gastronomie und Hotellerie tätig. Sie ist darauf spezialisiert, Räume – vom Eingang über den Gastraum bis hin zu den Waschräumen – zu gestalten und zu optimieren.

mehr...

Modernes Verpflegungsmanagement

Verpflegungsbetriebe befinden sich in einem ständigen Wandel, der sich durch alle Bereiche der Branche zieht und enorme Herausforderungen darstellt – aber häufig auch neue Perspektiven bietet.

mehr...

Hanna Raißle

Gastronomiedesign

Hanna Raißle, Gastronomie-Ambiente-Coach, ist darauf spezialisiert Räume zu gestalten. Denn, ganz unabhängig davon, ob es sich um klassische Sternegastronomie, ein Wirtshaus auf dem Lande oder um ein Szenerestaurant handelt, das Ambiente entscheidet häufig über Erfolg oder Misserfolg eines Gastronomiebetriebs. Hanna Raißles Buch beleuchtet alle wichtigen Facetten: Angefangen über die Zielgruppe, die angesprochen werden soll, deren Vorlieben und Preisakzeptanz über die Raumnutzung bis hin zur Frage nach den richtigen Tischen und Sitzmöbel, dem Setup auf den Tischen und dem richtigen Eindecken. Aber auch Themen wie die Bedürfnisse der Gäste nach Wohlbefinden, Orientierung und Schutz werden angesprochen. Zusätzlich erleichtert ein Umsetzungsleitfaden den Transfer des Wissens auf den eigenen Betrieb. Praxisorientiert, mit Grafiken, Modellen und einer Fülle guter Anregungen. Damit wird »Ambiente« regelrecht greifbar – für Gastronomen und solche, die es werden wollen.

mehr...

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige