Anzeige

Schick: Der Pool im Muse St. Tropez

© Small Luxury Hotels of the World

Kooperationen

Small Luxury Hotels bekommt Zuwachs

24. März 2016

MÜNCHEN/LONDON. Die Small Luxury Hotels erweitern ihr Portfolio. Die Kooperation meldet gleich vier neue Mitglieder in Italien, Frankreich, Deutschland und Japan.  Hinzugekommen sind das Muse St. Tropez Hotel in St. Tropez, das Kasara Niseko Village Townhouse in Hokkaido (Japan), das Riva in Konstanz am Bodensee und die Villa Franca im italienischen Örtchen Positano.

Das Muse St. Tropez verfügt über 13 Suiten. Einige der Suiten lassen sich zu einem kleinen hin Garten öffnen, verfügen über Outdoor-Duschen oder einen privaten Pool. Teilweise ist in die Suiten ein Weinkeller integriert. Außerdem gibt es einen Outdoorpool, ein Restaurant und einen SpaAuf körperlichem Wohlbefinden basierende Erholungseinrichtung in einem Hotel.
weiter mit Mausklick...
-Bereich. Die Zimmer gibt es ab 1100 Euro für zwei Übernachtungen (Mindestaufenthalt) bei zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Frühstück.

Das Kasara Niseko Village Townhouse liegt am Mount Annupuri. Die acht Stadthäuser greifen den Stil der Handelshäuser aus der Edo-Periode auf. Das Interieur richtet sich nach dem japanischen shibui und dessen Kernprinzipien. Diese beziehen sich auf die Ästhetik von schlichter, subtiler und dezenter Schönheit. Jedes Townhouse bietet Platz für sechs Erwachsene mit bis zu zwei Kindern. Außerdem ist ein ConciergePortier.
weiter mit Mausklick...
inklusive, der sich um die Gäste kümmert. Die Zimmer gibt es ab 965 Euro je Nacht.

WEITERE BILDER ZUM ARTIKEL

Das Riva Hotel in Konstanz am Bodensee besteht aus zwei Gebäuden: einer Jugendstilvilla und einem Neubau. Es beherbergt 45 Zimmer und fünf Suiten. Das Hotel verfügt über ein Fitnessstudio und einen Rooftop Pool. Das zum Hotel gehörende Restaurant Ophelia ist mit zwei Michelin-Sternen und 17 Punkten im Gault Millau ausgezeichnet. Die Zimmer im Riva kostenDer in Geldeinheiten bewertete Verbrauch von Produktionsfaktoren und Dienstleistungen, der zur Erstellung und zum Absatz der betrieblichen Leistung erforderlich ist.
weiter mit Mausklick...
ab ab 280 Euro je Übernachtung für zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Frühstück.

Die Villa Franca befindet sich zentral im italienischen Ort Positano. Das Boutique Hotel beherbergt 42 Zimmer. Eine Dachterrasse mit Swimming-Pool bietet Gästen einen Rundumblick auf die Bucht von Positano. Die Übernachtung gibt es hier ab 380 Euro für zwei Personen im Doppelzimmer, das Frühstück ist dann inbegriffen.

Die umfassen ein Portfolio von erstklassigen, kleinen und unabhängigen Hotels. Zur Kooperation gehören derzeit mehr als 520 Hotels in rund 80 Ländern. Von innovativen Designhotels bis zu historischen Anwesen aus dem 17. Jahrhundert ist bei den Small Luxury Hotels of the World alles vertreten. red/id


ThemenalarmKommentierenDrucken
Neu bei Small Luxury Hotels of the World: Das Grand Hotel du Palais Royal in Paris
Auch interessant

Neue Mitglieder bei Small Luxury Hotels of the World

Die Neuen befinden sich in Frankreich, Tschechien und Australien. Sie profitieren nun vom gemeinsamen Marketing der Kooperation. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel