Intergastra

Alle Services in einem: das bietet Padaja Business

© Unternehmen

Software-Lösungen

Am Terminal Gäste mit individuellen Services versorgen

22. Februar 2016

STUTTGART. Mit dem Padaja Hotel-Terminal bietet die Interdependence GmbHAbk. für Gesellschaft mit beschränkter Haftung.
weiter mit Mausklick...
unter der Marke Padaja ein erstes, bereits am Markt platziertes Terminal an. Mit dem Padaja Hotel-Terminal kommunizieren Hoteliers ihre eigenen Angebote jederzeit an Ihre Gäste. Der Terminal Screen ersetzt Flyer und Plakate beispielsweise zu tagesaktuellen Restaurant- und Wellnessangeboten. Zusätzlich können Gäste Informationen zu Wetter, Nahverkehrsinfos und Veranstaltungstipps über den Terminal zugänglich gemacht werden.

Die verschiedenen Module eröffnen neue Kontaktmöglichkeiten mit Gästen. Nach Ankunft können diese über das Terminal zu Wünschen oder zur allgemeinen Zufriedenheit befragt oder per Mail in die Hotelbar eingeladen werden. Darüber hinaus geben Gäste direkt am Terminal ihr FeedbackJede Art von Rückmeldung, die anzeigt, ob eine andere Person ein bestimmtes Verhalten oder eine sprachliche Äußerung verstanden hat und darauf reagiert.
weiter mit Mausklick...
ab. Diese Bewertung kann direkt auf die Website gebucht werden und dient dort als positives ImageMehr oder weniger bewusste, vereinfachende Beurteilungen eines Meinungsgegenstands durch ein Individuum, die in ihrer Verfestigung als mehrdimensionales Einstellungskonstrukt Handlungs- und Verhaltensrelevanz gegenüber einem Imageobjekt gewinnen.
weiter mit Mausklick...
oder zur internen Verbesserung des Services.

In dem Terminal gibt es außerdem die Möglichkeit, Gästen ein Shopping-Erlebnis mit hochwertigen und exklusiven Produkten zu bieten. Über eine ProvisionVergütung für die erfolgreiche Vermittlung einer Reiseleistung eines Reiseveranstalters oder eines Einzelleistungsträgers durch den Reisemittler.
weiter mit Mausklick...
verdienen Hoteliers am Verkauf jedes Produkts mit. Das Padaja Hotel-Terminal ist modular aufgebaut und wird passgenau auf die Bedürfnisse des Hotels zusammengestellt. Das Terminal finden Interessierte im Newcome-Bereich in Halle 5. red/ko


ThemenalarmKommentierenDrucken

Weitere Artikel aus Zulieferer vom 22.02.2016 :

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige