Intergastra

Ergänzt das Sortiment: Pfirsich-Marmelade

© Darbo

Marmeladen

Darbo gibt es jetzt auch in der Sorte Pfirsich

22. Februar 2016

STUTTGART. sorgt mit der neuen Sorte Pfirsich für mehr Abwechslung beim der Gäste. Für die neue Kreation mit 55 Prozent Fruchtanteil werden nur vollreife Pfirsiche verwendet. Durch die schonende Zubereitung bleibt der Pfirsichgeschmack erhalten. Die Dekorgläser sind optisch ansprechend gestaltet und passen auf das Frühstücksbuffet. Die Sorte ist ab März im gutsortierten GroßhandelBeschaffung und Weiterverkauf von Waren an Wiederverkäufer , sonstige Weiter- und Vorverarbeiter oder andere Großverbraucher , wobei diese nicht oder nur minimal be- oder verarbeitet werden.
weiter mit Mausklick...
erhältlich. Darbo bietet darüber hinaus Präsentationshilfen für die PlatzierungUnterbringung von Wertpapieren in der Öffentlichkeit bzw.
weiter mit Mausklick...
der Produkte.

Für die naturreinen Konfitüren von Darbo werden Früchte, Zucker, Zitronensaftkonzentrat und das Geliermittel Pektin verarbeitet. Erhältlich sind die Naturrein Konfitüren im Dekorglas außerdem in den Sorten Marille, Erdbeere, Himbeere, Sauerkirsche, Heidelbeere, Waldbeere und Orange. Zusätzlich gibt es auch zwei Honigspezialitäten, Blüte und Sonnenblume, im 720 g-Dekorglas.

Die FirmaBezeichnung für den Namen eines Kaufmanns, unter dem dieser im Handelsverkehr seine Geschäfte betreibt und die Unterschrift abgibt.
weiter mit Mausklick...
Adolf Darbo AG)Abk. für Aktiengesellschaft.
weiter mit Mausklick...
ist ein österreichisches Unternehmen, das in Stans/Tirol angesiedelt ist. Darbo hat sich auf die Herstellung von Konfitüre, Sirup, Gelee, Fruchtzubereitung, die Abfüllung von Honig spezialisiert und ist in Österreich Markführer auf dem Konfitüren- und Honigmarkt. Darbo befindet sich auf der in Halle 3 am Stand 3D74. red/ko


ThemenalarmKommentierenDrucken
Zwei Mal Honig aus dem Spender
Auch interessant

Zwei Mal Honig aus dem Spender

Zwei neue Honigspender hat der österreichische Hersteller Darbo im Programm. Befüllt sind sie mit hellem, mildem Blütenhonig sowie mit einer dunklen, kräftigen Mischung aus Wald- und Blütenhonig. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


Frühstück & Brunch
Hannes Finkbeiner | Ronny Siewert

Frühstück & Brunch

Die sieben ausführlichen Kapitel des Bildbandes widmen sich Themen wie Kaffee & Tee, deftiges und süßes Frühstück, regionale und internationale Spezialitäten, gesundes Frühstück... Die fundierte Warenkunde wird durch Tipps und Interviews ergänzt.

mehr...

Snacks
Werner Kräling | Jürgen Rieber

Snacks

Das Spektrum der Snacks ist riesig: Belegte Brötchen, Brote, Sandwiches, Bagels, Seelen, Waffeln, Muffins, Fladenbrote, gebackene Snacks, Panini, Pizza, Strudel, Zwiebelkuchen, Quiches, Flammkuchen und kleine Gerichte.

mehr...

Frühstück - Chancen für die Bäckerei
Werner Kräling | Pierre Nierhaus | Bernd Kütscher | Rainer Veith

Frühstück - Chancen für die Bäckerei

Das Buch „Frühstück – Chancen für die Bäckerei“ bietet alles Wissenswerte rund um das Frühstücksgeschäft.

mehr...

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige