Tabletop

Im Trend: Das Dekor Shabby Chic

© Schönwald

Tabletop

Schönwald präsentiert neues Dekor

13. März 2016

HAMBURG. Das Unternehmen erweitert sein Pottery-Sortiment und zeigt auf der in Hamburg seine neuen Dekore.

Mit der Serie Shabby Cic greift der Porzellan-Spezialist den nostalgischen Zeitgeist auf. Der Hersteller bietet insgesamt acht verschiedene Variationen an. Das Dekor ist in grau-blauen Tönen oder in Steinoptik, wahlweise mit oder ohne Ornamente zu haben.

WEITERE BILDER ZUM ARTIKEL

Die bereits 2014 eingeführte Pottery-Serie ist ab sofort als Vollsortiment mit nun 50 verschiedenen Teilen erhältlich. Hier kommen Kannen, Gießer, Becher und Tassen zum bestehenden Sortiment hinzu. Außerdem ist das Dekor in einer weiteren Farbe erhältlich: Pottery Unique White mit Sprenkeln. Bislang gab es das Sortiment in Lightgrey und Darkgrey. Das gesamte Sortiment von Schönwald ist spülmaschinenfest.

Seine Produkte zeigt das Unternehmen in Halle B7, Stand 500. red/id


ThemenalarmKommentierenDrucken
Ton in Ton: Die neuen Vintage-Dekore von Schönwald gibt es in acht verschiedenen Varianten.
Auch interessant

Verwaschene Teller

Der Trend zum Unvollkommenen oder Gebrauchten spiegelt sich jetzt auch beim Geschirr wider. Eine Antwort auf den Trend gibt der Porzellanhersteller Schönwald mit seinen vollflächigen mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


Andrea Schirmaier-Huber

Süße Dekore

Konditorenweltmeisterin Andrea Schirmaier-Huber zeigt in diesem Buch die ganze Bandbreite wunderschöner Dekore für alle Arten von gebackenen Leckereien.

mehr...

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige