Internorga

Schicker Servierwagen: Der Induct Warm hält Speisen bis zu 30 Minuten auf passender Temperatur

© Gastros Switzerland

Zimmerservice

Serviertisch hält Speisen warm

12. März 2016

HAMBURG. Die FirmaBezeichnung für den Namen eines Kaufmanns, unter dem dieser im Handelsverkehr seine Geschäfte betreibt und die Unterschrift abgibt.
weiter mit Mausklick...
Gastros Switzerland AG)Abk. für Aktiengesellschaft.
weiter mit Mausklick...
präsentiert auf der in Hamburg einen schicken Serviertisch mit Induktionsplatten. So lassen sich Speisen beim Private Dining rund 30 Minuten warm halten.

Die batteriebetriebenen Induktionselemente sind unter der Oberfläche im Induct-Warm-Serviertisch montiert. Werden die Speisen vom Kunden vom Tisch genommen, so reaktiviert sich die Warmhaltezone automatisch. Bei erneuter Bestückung stellen sich die Induktionselemente wieder auf die vorher angewählte Temperaturstufe ein.

WEITERE BILDER ZUM ARTIKEL

Für den Transport lassen sich die Seiten des Tischs nach oben klappen. So lässt sich der Wagen auch problemlos durch Türöffnungen schieben. Farbe sowie Holzart des Gestells und der Oberfläche sind frei wählbar. Den Servierwagen gibt es ab 4000 Euro.

Das Unternehmen präsentiert seine InnovationBezeichnung für die Suche nach Neuentwicklungen, Verbesserungen und Veränderungen der Unternehmensleistungen.
weiter mit Mausklick...
in Halle A3 am Stand 116. red/id


ThemenalarmKommentierenDrucken

Weitere Artikel aus Zulieferer vom 12.03.2016 :

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige