Software

Bewertungen im Netz: Der Dienstleister Trustyou bündet sie zu Meta-Daten

© Colourbox.de

Zulieferer

Trustyou gibt Bewertungen an Google weiter

19. Januar 2016

MÜNCHEN/SAN DIEGO. Der Bewertungsmanager will Hoteliers dabei unterstützen, mehr Bewertungen auf zu generieren. Dazu können Ergebnisse von Gästeumfragen der Hotels jetzt direkt an Google weitergeleitet werden. Diese Bewertungen werden dann bei Google, wie schon vor einigen Wochen berichtet, als Meta-Daten angezeigt. Das entsprechende neue Tool nennt sich Trustyou Stars.

„Unser neu entwickeltes ProduktBezeichnung für am Markt angebotene Wirtschaftsgüter .
weiter mit Mausklick...
Trustyou Stars bietet Hotels die Möglichkeit, mehr Content durch Bewertungen zu schaffen und somit mehr Sichtbarkeit auf Google zu erreichen“, so , CEO und Mitbegründer von Trustyou. Außer an Google gibt Trustyou die Meta-Daten von Bewertungen noch an verschiedene andere Portale weiter, unter anderem an Trivago, Kayak, Wego und Sabrefür Semi Automatic Business Research Environment, von American Airlines 1959 entwickeltes Computerreservierungssystem.
weiter mit Mausklick...
.

Die FirmaBezeichnung für den Namen eines Kaufmanns, unter dem dieser im Handelsverkehr seine Geschäfte betreibt und die Unterschrift abgibt.
weiter mit Mausklick...
Trustyou bietet mit ihren IT-Tools eine Hilfe beim Bewertungsmanagement in Hotels. Der Hotelier kann dank automatischen Analysen erkennen, wie gut sein Haus auf verschiedenen Plattformen dasteht, und was von den Gästen eher schlecht und was eher gut bewertet wird. Außerdem bietet Trustyou ein Tool an, mit dem Hoteliers die zusammengefassten Bewertungen, sogenannte Meta-Reviews, auf ihrer eigenen Website einbinden können. red/rk


ThemenalarmKommentierenDrucken
Gute oder schlechte Bewertungen: Google übernimmt die Meta-Ergebnisse von Trustyou
Auch interessant

Google übernimmt Trustyou-Bewertungen

Der Inhalt speist sich aus den Bewertungen und Online-Kritiken verschiedener Plattformen. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


Hotelvertrieb 3.0
Carolin Steinhauser | Barbara Theiner

Hotelvertrieb 3.0

Mit einem guten Mix aus eigenen, direkten Verkaufsstrategien und starken Partnern am Markt, abgestimmt auf die bewusst gewählte Zielgruppe am hart umkämpften Reisemarkt erfolgreich bestehen.

mehr...

Hotelbewertungen richtig nutzen
Alexander Fritsch | Holger Sigmund

Hotelbewertungen richtig nutzen

Alexander Fritsch und Holger Sigmund beschäftigen sich in ihrem Buch eingehend mit dem Thema Hotelbewertungen und der damit verbundenen Onlinereputation von Übernachtungsbetrieben.

mehr...

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Leser-Kommentare zum Artikel (2)

Daniel Naithöffer, Köln
Daniel Naithöffer, Köln

20.01.2016 um 10:33

Betreff: Noch mehr Google Sterne

Hast du schon Mal von www.bestintest.eu gehört? Das ist auch ein Bewertungstool, das Kundenbewertungen in Form von Sternen an Google liefert. Schau es dir an, dort findest du noch viel mehr als Google Sterne, dort findest du ein Must-Have Online Reputation Tool für Unternehmen aller Arten. bg

Dieter van Acken, Ahaus
Dieter van Acken, Ahaus

20.01.2016 um 08:39

Betreff: Besser mobil in die der Google Suche

Das hört sich nach einen hilfreichen Werkzeug an. Mehr Sichtbarkeit auf Google ist auf jeden Fall ein Vorteil. Bedenken sollte der Hotelier auch, dass seine Webseite für mobile Geräte optimiert sein muss, sonst wird sie bei der Google Suche grundsätzlich schlechter bewerten und damit vom Kunden auch schlechter gefunden.

Anzeige