Interview der Woche

„Hocharbeiten wird schwerer“


Geht bald ohne einen Bachelor- oder Master-Abschluss in Führungspositionen in der Hotellerie gar nichts mehr?Gruner: Ich gehe mit ziemlicher Sicherheit davon aus, dass sich in naher Zukunft das Ausbildungsprofil für Führungskräfte stark verändern wird. Wo heute noch ein Hotelfachmann mit Ausbildereignungsprüfung gefragt ist, wird in fünf bis maximal zehn Jahren ein Bachelor- oder...

Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!