Interview: Tobias Berghäuser


Interview: Tobias Berghäuser, Geschäftsführer Gastcon plus, Wiesbaden

„Für Gastronomen gilt: Pacht mal acht“

Die Fragen stellte Holger Zwink Redakteur der AHGZ E-Mail: redaktion@ahgz.deDie Fragen stellte Holger Zwink Redakteur der AHGZ E-Mail: redaktion@ahgz.de

Herr Berghäuser, was ist eine angemessene Pacht? Berghäuser: Die Frage nach einer angemessenen Pacht begegnet uns fast täglich in unserer Beratungspraxis. Die Ausgangsbasis zur Bewertung einer angemessenen Pacht bildet der mit dem Objekt tatsächlich erzielte oder mit einem Projekt zu erwartende Umsatz. Hier gilt es, Standort, Markt und Objektgegebenheiten gemeinsam mit dem Betriebskonzept...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!