Next Generation


Buchtipp: „Me food“


Autorin Nathalie Gleitman lädt ein zu einer Genussreise durch ihren persönlichen Sehnsuchtsort – das moderne Tel Aviv. Im Buch „Me food, my food my Tel Aviv“ (Tre Torri Verlag, 200 Seiten, 29,90 Euro) zeigt sie dem Leser ihre Lieblingsplätze, spricht Empfehlungen aus und vermittelt mit mehr als 120 Rezepten das Lebensgefühl des Hotspots Israels. So abwechslungs- und facettenreich wie...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!