Cha Cha stellt Insolvenzantrag


Berlin. Nicht jedes moderne Food-Konzept hat langfristig wirtschaftlichen Erfolg: So hat jetzt die Gastronomie-System Cha Cha GmbH einen Antrag auf vorläufige Insolvenz gestellt. Das 2004 gegründete Asian Fast Casual-Konzept steht für thailändische Küche, und zwar auf gesunde Art und Weise. Die Macher sprechen gar von einem „Wellness-Effekt“, entsprechend sollen die Restaurants eine...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!