Samstag in der AHGZ

Der Branche geht es schlechter

DEHOGA: Vor allem die Gastronomie leidet in diesem Jahr unter starken Rückgängen von Umsatz und Ertrag.


HAMBURG. Im Winterhalbjahr 2007/2008 sind Umsatz und Ertrag im Gastgewerbe gegenüber dem Vorjahreszeitraum deutlich zurückgegangen. Besonders stark ist die Gastronomie von dieser negativen Entwicklung betroffen. Das geht aus dem 20. Branchenbericht des DEHOGA hervor, den der Verband in Berlin vorstellte. Zwei Drittel der Gaststättenbetriebe verzeichneten demnach Ertragsrückgänge – das...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!