Diese Woche

Diers rügt Knausrigkeit


STUTTGART. Bernhard Diers ist als Küchenchef mit allen Wassern gewaschen und Halter eines Michelin-Sterns. Dennoch war es für ihn eine enorme Umstellung, als im vergangenen Jahr das überschaubare Restaurant Zirbelstube im Stuttgarter Hotel am Schlossgarten im größeren Gourmetrestaurant Bernhard Diers aufging und Diers Küchendirektor für das ganze Haus wurde. Da habe er „unglaublich viel...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!