Drei Fragen an


Andrea Erben, Marketing Manager bei Meßmer ProfiLine 1. Warum sollte der Gastronom nachhaltig produzierten Tee führen? Der Wunsch der Gäste, Tee guten Gewissens genießen zu können, wächst ungebrochen. Mit einem verantwortungsbewussten Teeangebot sichern sich Gastronom und Hotelier nicht nur langfristig ihren Teeumsatz, sie demonstrieren zudem Teekompetenz gegenüber den Gästen. Wir...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!