EXPO REAL

Kempinski und 12.18. machen Top-Deal


München. Zwanzig neue Hotels, 500 Mio. Euro Investitionen und die Eroberung von Manhattan: So lauten die Pläne der 12.18. Unternehmensgruppe und der Kempinski Hotels AG. Die beiden Gesellschaften gehen eine strategische Partnerschaft ein und entwickeln gemeinsam ein neues Luxus-Lifestyle-Konzept. Erstes Projekt ist ein 7Pines Kempinski Hotel in New York. Bis Ende 2022 will 12.18. mit der Marke...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!