Grand Hyatt Berlin jetzt mit übergroßer Videoinstallation im Foyer

Virtual EntertainmentVirtual Entertainment

Berlin. Das Luxushotel Grand Hyatt Berlin hat sein Foyer aufgewertet. Hier erwartet die Gäste nun eine übergroße Videoinstallation verteilt auf vier Videowalls. Die Planung und Integration der Videowall in die Wand der Hotellobby wurde von Barefoot Design (Nik und Til Schweiger) realisiert. Die aktuelle Programm der Wall soll demnächst noch durch Panoramen und Skylines von Berlin ergänzt...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!