Deutschlandreise


Hessen

Leonardo öffnet in Offenbach

Open-Lobby-Konzept: Das Restaurant Traveler im Leonardo.Open-Lobby-Konzept: Das Restaurant Traveler im Leonardo.

Offenbachs jüngstes Hotel liegt im Boomviertel Kaiserlei dirket am Mainufer. Das im Februar eröffnete Leonardo Offenbach Frankfurt verfügt über 238 Zimmer (ab 26 m2) und Suiten (49 m2) auf sechs Etagen. Stolz verweist Hoteldirektor Oded Zizovy auf insgesamt acht Steckdosen und vier USB-Buchsen in jedem Zimmer: „Da bleibt kein Gerät ungeladen.“ Die Bar führt 17 verschiedene Rumsorten,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!