H&M macht Café-Pläne wahr


Heidelberg. Bereits im vergangenen Jahr hat der schwedische Moderiese H&M gastronomische Aktivitäten in Deutschland angekündigt, nun ist es soweit: Im Juni soll in der Heidelberger Filiale ein In-store-Café öffnen. Auf einer Fläche von 50 Quadratmetern werden neben Getränken aller Art auch Snacks, Salate und schwedische Spezialitäten angeboten. Dabei arbeitet H&M mit der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!