Investition

Hoteliers entdecken die Familien

Gastgeber zeigen, wie man mit Eltern und Kindern den Umsatz steigert. Experten sehen großes Nachfragepotenzial bei Familien...

Bobbycar-Flotte: Familotel-Hoteliers wissen, was Kindern Spaß machtBobbycar-Flotte: Familotel-Hoteliers wissen, was Kindern Spaß macht

STUTTGART. „Die deutsche Stadthotellerie ist nicht unbedingt familienfreundlich.“ Das sagt Professor Stephan Gerhard vom Beratungsunternehmen Treugast. „Die Zahl der Hotelleriebetriebe, die sich gezielt auf die Ansprüche von Familien ausrichten, ist noch vergleichsweise gering“, bekräftigt DEHOGA-Sprecherin Stefanie Heckel.Doch „das Nachfragepotenzial ist größer, als viele...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!