ITB lässt Hotelpreise im März in der Hauptstadt um bis zu 214 Prozent steigen


Berlin. Die Internationalen Tourismusbörse (ITB) lockt vom 7. bis zum 11. März wieder zahlreiche Besucher in die Hauptstadt. Und so schnellen in dieser Zeit die Hotelpreise in die Höhe. Bis zu 57 Prozent mehr kostet dann eine Übernachtung in Berlin. Am Eröffnungstag der ITB liegt sie im Schnitt bei 144 Euro. Im Monatsmittel im März werden durchschnittlich 92 Euro pro Nacht fällig. Zu...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!