Alkoholfreie Getränke


Jubiläum

Italienisches Wasser für die Welt

Historische Trinkhalle: Das Gebäude ist heute Teil einer modernen Spa-Anlage im Kurort.Historische Trinkhalle: Das Gebäude ist heute Teil einer modernen Spa-Anlage im Kurort.

Mailand/San Pellegrino Terme. Auch eine Weltmarke fängt mal klein an. Im Jahr 1899 werden in San Pellegrino Terme, dem renommierten Bade- und Kurort in den lombardischen Bergen, die ersten Flaschen der heute berühmten Mineralquelle in Flaschen gefüllt. Denn das Wasser ist beliebt. Seine Reinheit verdankt es dem langen Weg durch dicke Schichten von Dolomit- und Gipsgestein, das in dem malerisch...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!