Kaffeemarkt

Bohnen und Kapseln gefragt

Trend handgefilterter Kaffee: Er besetzt sicherlich noch eine Nische, aber Filterkaffee insgesamt macht weiterhin das Gros des Konsums aus.Trend handgefilterter Kaffee: Er besetzt sicherlich noch eine Nische, aber Filterkaffee insgesamt macht weiterhin das Gros des Konsums aus.

Der Kaffeemarkt bewegt sich nach wie vor auf einem hohen Niveau. Der Pro-Kopf-Konsum lag 2017 unverändert gegenüber dem Vorjahr bei 162 Litern, wie der Deutsche Kaffeeverband ermittelt hat. Damit ist Kaffee das meistkonsumierte Getränk hierzulande und einer der größten Margenbringer im Außer-Haus-Markt. Immerhin ein Viertel des Konsums findet außerhalb der eigenen vier Wände statt. Von...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!