Spitzenküche

Kein Platzverweis


STUTTGART. Die üble Nachrede begann erst, als Wolfgang Becker neben seinem Sterne-Restaurant ein zweites Lokal eröffnete, das XO in der Trierer Innenstadt. Probierfreudige Gäste, die beim Gegenüber vom Teller probierten, würden hier angeblich schriftliche Verweise erhalten, sogar von Roten Karten war die Rede. 2-Sterne-Koch Becker war überrascht. „Zuvor hatte es das nicht gegeben.“ Weil...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!