Konzept

Sächsisch auf Spitzenniveau

Familiäres Miteinander im Team: Marcus Blonkowski (links), Martin Seifried, Lisa Deutschmann und Nicole Blonkowski (vorn rechts) vor dem Genuss-Atelier.Familiäres Miteinander im Team: Marcus Blonkowski (links), Martin Seifried, Lisa Deutschmann und Nicole Blonkowski (vorn rechts) vor dem Genuss-Atelier.

Dresden. Ursprünglich hatte Marcus Blonkowski nichts mit Kochen am Hut. Doch irgendwann habe er ja etwas lernen müssen, sagt er. Und das ist dem 30-Jährigen offensichtlich sehr gut gelangen. Sein Genuss-Atelier gilt auch knapp anderthalb Jahre nach seiner Eröffnung noch als Bereicherung für die Spitzengastronomie Dresdens. Den Grundstein für seine Karriere legte Blonkowski im Hoga Schloss...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!