Markenhotellerie

Intercity wird Fleming’s Express

Praktische Aufteilung: Zimmer im Fleming’s Express bieten Kofferablage und Mini-Arbeitsplatz.Praktische Aufteilung: Zimmer im Fleming’s Express bieten Kofferablage und Mini-Arbeitsplatz.

Frankfurt/M. Ignaz Blodinger hätte Freude an der Entwicklung seiner Marke Fleming’s Hotels. Der verstorbene Gründer der nach dem Autor Ian Fleming – Erfinder des britischen Superagenten James Bond – benannten Hotelkette ist in jedem seiner Häuser mit einem Porträt in der Lobby präsent. Zu Jahresbeginn hat die mit der Betriebsführung betraute HMG in Frankfurt mit der Sub-Marke...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!