Steigenberger


Modernisierung

Der Europäische Hof feiert Richtfest

Zufrieden mit dem Baufortschritt: (von links) Thomas Willms, CEO Steigenberger Hotels AG, Margret Mergen, Oberbürgermeisterin Baden-Baden, Martin Buchli, Beresina Immobilien AG, und Nora Waggershauser, Baden-Baden Kur&Tourismus GmbH. Mit dem RichtfesZufrieden mit dem Baufortschritt: (von links) Thomas Willms, CEO Steigenberger Hotels AG, Margret Mergen, Oberbürgermeisterin Baden-Baden, Martin Buchli, Beresina Immobilien AG, und Nora Waggershauser, Baden-Baden Kur&Tourismus GmbH. Mit dem Richtfes

Gut 100 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Baubeteiligten haben jetzt das Richtfest am Luisenflügel des Hotels Europäischer Hof gefeiert. Das fast 180 Jahre alte Steigenberger-Traditionshotel wird mit einem Aufwand von rund 58 Mio. Euro modernisiert, erneuert und vergrößert. Die Fertigstellung des Gesamtkomplexes ist nach schwierigen Gründungsarbeiten für 2020 ins Auge gefasst worden....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!