Neueröffnung


Neueröffnung

Eine Heimat für Studenten


Das Semester an den Berliner Universitäten ist in vollem Gange. Eigentlich kein Umstand, der unter Hoteliers allzuviel Beachtung findet. Anders bei Philip Ibrahim. Der 39-Jährige ist General Manager im The Student Hotel Berlin. Das Haus mit 475 Zimmern hat im Oktober pünktlich zum Semesterbeginn geöffnet. Es ist nach Dresden das zweite deutsche Haus der Kette, die 2012 in Rotterdam an den...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!