Deutschlandreise


Nordrhein-Westfalen

Von wegen Ruhestand


Es gibt viele Gründe, warum Gastronomen trotz Rentenalter weiterarbeiten – private und betriebliche. Manchmal kehren sie nach dem Abschied wieder zurück an den Herd oder wagen einen Neustart. In Düsseldorf fällt auf, dass einige ältere Gastronomen kein bisschen müde sind. Einer von ihnen ist Pino Fusco. „Ich habe das für meine Söhne gemacht, eigentlich wollte ich kürzertreten“,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!