Rote Grütze aus fünf Obstsorten


Zum Frühling präsentiert Frischli Rote Grütze und zwei neue cremige Buttermilch-Desserts. Die Rote Grütze, die es ab März gibt, punktet mit 80 Prozent Fruchtgehalt. Verarbeitet wird ein süß-säuerlicher Mix aus Sauerkirschen, Erdbeeren, Himbeeren, roten und schwarzen Johannisbeeren und Traubensaft. www.frischli-foodservice.de...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!