Schließung

„Kosmetiksalon Babette“ vor dem Aus

Gebäude mit Geschichte: Zu DDR-Zeiten wurden hier Kosmetik und Düfte verkauft. Im oberen Bereich gab es Nagel- und Schönheitspflege.Gebäude mit Geschichte: Zu DDR-Zeiten wurden hier Kosmetik und Düfte verkauft. Im oberen Bereich gab es Nagel- und Schönheitspflege.

Berlin. Am 30. September dieses Jahres werden im Kosmetiksalon Babette an der Karl-Marx-Allee, direkt neben dem Restaurant Moskau, die letzten Cocktails gemixt. „An diesem Tag läuft unser Mietvertrag aus, und wir müssen ausziehen“, bedauert Betreiber Maik Schierloh (49). Seine 16 Angestellten müssen sich dann neue Jobs suchen. Der Grund der Schließung: Der Vermieter, die Nicolas Berggruen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!