Skrei trifft auf Rösti und Speck


Die Skrei-Saison ist da. Deutsche See hat den Winterkabeljau aus Norwegens Gewässern mit seinem festen Fleisch und dem charakteristischen Aroma in diesem Jahr zusammen mit einem Kartoffelrösti und Speck zu einem ungewöhnlichen Päckchen gebunden. In Handarbeit werden die praktisch grätenfreien Skreifilets aus einer MSC-zertifizierten nachhaltigen Fischerei zunächst mit einer Marinade aus...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!