Social Media


Social Media

Keine Einladung ohne Nutzwert

Umstrittenes Marketing: Blogger wollen vielerorts kostenlos übernachten.Umstrittenes Marketing: Blogger wollen vielerorts kostenlos übernachten.

Stuttgart. Drei Übernachtungen mit Halbpension, manchmal für eine ganze Familie, möglicherweise noch kombiniert mit einem Spa-Package. Solche hohen Forderungen stellen auch hierzulande manche Blogger an die Hotels, über die sie im Netz berichten möchten. „Die Anfragen sind zum Teil wirklich dreist“, sagt Aylin Lamsfuss, Marketing Managerin im Kölner Hotel im Wasserturm. Bei ihr trudeln...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!