Verkostung

Riesling-Perlen aus Mosel-Steillagen

Genuss nach harter Arbeit im Weinberg: Die charakteristische Kombination aus Schiefergestein, Mikroklima und Rebsorte bringt mineralische Weine mit Charakter und Eleganz hervor.Genuss nach harter Arbeit im Weinberg: Die charakteristische Kombination aus Schiefergestein, Mikroklima und Rebsorte bringt mineralische Weine mit Charakter und Eleganz hervor.

Das geschützte Mikroklima der Flusstäler von Mosel, Saar und Ruwer macht die Gegend zu einer der wärmsten Regionen Deutschlands. Die urzeitlichen Schieferschichten sind der Grundstein für die markant mineralischen Rieslinge der Region. Die Steillagen-Rieslinge von Mosel, Saar und Ruwer waren einst die begehrtesten und teuersten Weißweine der Welt. Man trank sie an den Höfen der Monarchen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!