Wettbewerb

Mit Empathie und Wissen zum Sieg

Die drei Besten: (von links) Friederike Winkelmann (3. Platz), Michael Jantscher (1. Platz) und Katharina Garella (2. Platz).Die drei Besten: (von links) Friederike Winkelmann (3. Platz), Michael Jantscher (1. Platz) und Katharina Garella (2. Platz).

Berlin. „Ich freue mich riesig und bin überwältigt von der großen Ehre. Der Wettbewerb war eine echte Herausforderung für mich, denn es kommt die ganze Bandbreite des Berufs zum Tragen.“ Das war der Kommentar von Michael Jantscher, dem diesjährigen Gewinner des Preises für Große Gastlichkeit, gleich nach der Siegerehrung. Der 27-jährige stellvertretende Restaurantleiter im Lakeside...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!