Arbeitsmarkt

Berliner Hotel Estrel veranstaltet Jobbörse für Geflüchtete

Mehr als 5000 Flüchtlinge haben sich im Estrel über Jobangebote von mehr als 200 Betrieben informiert, darunter 40 Hotels. Hotel-Eigentümer Ekkehard Streletzki war der Initiator.

Gaben den Startschuss für die Jobbörse: (von links) Arbeitsagentur Berlin Süd-Chef Mario Lehwald, Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey, Arbeitssenatorin Dilek Kolat, Estrel-Eigentümer Ekkehard Streletzki mit Gattin Sigrid und Estrel-Chefin Ute JacobsGaben den Startschuss für die Jobbörse: (von links) Arbeitsagentur Berlin Süd-Chef Mario Lehwald, Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey, Arbeitssenatorin Dilek Kolat, Estrel-Eigentümer Ekkehard Streletzki mit Gattin Sigrid und Estrel-Chefin Ute Jacobs

BERLIN. Starkes Engagement von Estrel-Eigentümer Ekkehard Streletzki: Der Hotelunternehmer hatte...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!