Arbeitszeitgesetz


Arbeitszeitgesetz

Guido Wolf für flexiblere Arbeitszeiten

Der CDU-Spitzenkandidat zeigte sich beim Neujahrsempfang der DEHOGA-Kreisstelle Stuttgart offen für flexiblere Arbeitzeiten.

Tauschen sich aus: (Von links) Markus Hofherr, Marianne Hofherr, Guido Wolf und Gastgeber Bernd Schäfer-SurénnTauschen sich aus: (Von links) Markus Hofherr, Marianne Hofherr, Guido Wolf und Gastgeber Bernd Schäfer-Surénn

STUTTGART. Unter großem Beifall hat sich Guido Wolf, Spitzenkandidat der CDU für die anstehende Landtagswahl, für flexible Arbeitszeiten ausgesprochen. Beim Neujahrsempfang der DEHOGA-Kreisstelle Stuttgart traf er den Ton der 420 Gäste, als er sagte: "Die Besonderheiten Ihrer Branche sind beim Mindestlohngesetz vom Gesetzgeber ausgeblendet worden." Gleichwohl bekannte Wolf, lediglich...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!