Kassensysteme


Steuerhinterziehung

Hersteller bestätigten: Wirte fragen nach „Zaubertasten“

Manipulationssoftware ist in der Branche offenbar gefragt. Das ist nicht nur der Verdacht des nordrhein-westfälischen Finanzministeriums, sondern auch die Erfahrung einiger Kassenhersteller.

Knackpunkt Kassensoftware: Über Manipulationsprogramme hinterziehen offenbar einige Wirte SteuernKnackpunkt Kassensoftware: Über Manipulationsprogramme hinterziehen offenbar einige Wirte Steuern

STUTTGART. In der deutschen Gastronomie werden jedes Jahr mehrere Milliarden Euro an Steuern hinterzogen. So zumindest die Einschätzung des nordrhein-westfälischen Finanzministers Norbert Walter-Borjans. Möglich werde diese massive Steuerhinterziehung vor allem durch manipulierte Kassensysteme. In einigen dieser Systeme sei bereits eine Manipulationsfunktion eingebaut, mit der bestimmte...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!