Buchungsportale


Best-Preis-Klausel

Österreichische Hoteliervereinigung bereitet Klage vor

Die Best-Preis-Klauseln von Booking.com und anderen Portalen treibt auch die Hoteliers in Österreich um. Der Hotelverband pocht auf Rechtssicherheit.

Unter der Lupe: Die ÖHV wünscht sich beim Thema Best-Preis-Klausel RechtssicherheitUnter der Lupe: Die ÖHV wünscht sich beim Thema Best-Preis-Klausel Rechtssicherheit

WIEN. In Deutschland muss Booking.com die umstrittenen Best-Preis-Klauseln aus denen Verträgen entfernen, im Nachbarland Österreich sind diese Klauseln aber de facto noch erlaubt. Zwar hatte die Österreichische Hoteliervereinigung (ÖHV) schon 2012 Beschwerde bei der zuständigen Bundeswettbewerbsbehörde eingelegt. Allerdings gibt es in diesem Verfahren bisher zum einen noch kein Ergebnis und...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!