Fachbegriffe von A bis Z

Stammgast

Begriffserklärung "Stammgast":

Bezeichnung für einen Gast, der innerhalb von zwei Jahren wiederholt in demselben Beherbergungsbetrieb übernachtet.

Daraus resultiert für ihn u.a. der Vorteil, dass er unter die "Stammgastregelung"des Meldegesetzes fällt, d.h., es ist nicht erforderlich, einen neuen Meldeschein auszufüllen. Es reicht aus, wenn der Gast einen maschinell oder elektronisch erstellten Meldeschein eigenhändig unterschreibt.

Eine weitere einheitliche Regelung bzw. Definition des Begriffs Stammgast existiert nicht. Beherbergungsund Bewirtungswirte bezeichnen in der Regel Personen als Stammgäste, welche "regelmäßig"die Leistungen der Betriebe nachfragen. Stammgäste werden in der Regel bevorzugt behandelt