Fachbegriffe

Beherbergungserlös

Die Begriffserklärung von Beherbergungserlös

Einnahme, die aus den in einer bestimmten Periode verkauften Hotelzimmern multipliziert mit dem durchschnittlichen Nettozimmerpreis erzielt wurde. Die Berechnung erfolgt einschließlich Bedienungsgeld und vor Abzug eventueller Provisionen, jedoch meist ohne Frühstück, Telefon, Portierwaren und Umsatzsteuer. Für eine höhere Aussagekraft sollte der Beherbergungserlös immer in Relation zu den verfügbaren Zimmern in der Betrachtungsperiode gesetzt werden. Diese Verhältniskennzahl oder Yield) gestattet den Vergleich der Logisleistung von Hotels unterschiedlicher Größe und unterschiedlicher strategischer Ausrichtung. Darüber hinaus ermöglicht er die Ermittlung einer kurzfristigen Preisuntergrenze für das Yield Management.

Übersetzung von Beherbergungserlös ins Englische

  • lodging revenue

Passende Fachbegriffe zu Beherbergungserlös