Fachbegriffe

Pre-Packaging

Die Begriffserklärung von Pre-Packaging

dynamische Zusammenstellung der Reiseleistung. Dabei lädt das Buchungssystem alle vorgegebenen Beförderungs- und Beherbergungsleistungen in eine Datenbank. Durch die Online-Nachfrage des Kunden werden Suchvorgänge ausgelöst und dem Kunden Kombinationen aufgezeigt, die jedoch erst bei der Buchung auf Verfügbarkeit überprüft werden. Zwischenzeitlich können Einzelleistungen bereits ausgebucht sein, oder es haben sich eventuell Preisänderungen ergeben.

Preissensitivität

Primärforschung , Methode in der Marktforschung, die die Beschaffung neuer, bisher nicht bekannter Daten zum Inhalt hat. Die Erhebung von originären Marktdaten im Zuge der Primärforschung kennt im Prinzip vier Untersuchungsmethoden:

Befragung

Exploration

Beobachtung

Experiment

Wesentliche Vorteile gegenüber den Methoden der Sekundärforschung: aktuelles Datenmaterial, Erhebung kann auf die Unternehmensbedürfnisse abgestimmt werden Nachteile: zeit- und kostenintensiver als die Sekundärforschung.

Übersetzung von Pre-Packaging ins Deutsche

  • Vorverpacken
  • Zusammenstellung

Übersetzung von Pre-Packaging ins Englische

  • field research

Passende Fachbegriffe zu Pre-Packaging

Antonym für Pre-Packaging

  • Sekundärforschung

Literatur zu Pre-Packaging

  • Usbeck, R. (2005)