Fachbegriffe

Sättigungsphase

Die Begriffserklärung von Sättigungsphase

Phase des Produktlebenszyklusses, in der das Produkt kein Marktwachstum mehr erzielt und der Absatz nicht mehr zu steigern ist.

Die Deckungsbeiträge und der Gewinn sind rückläufig, da das Marktpotenzial bereits ausgeschöpft wurde. Um den Umsatz halten zu können, gilt es hier nun Marktanteile auszubauen, denn in der Regel folgt auf die Sättigungsphase die Abschwungsphase.

Der Konsument neigt in der Sättigungsphase dazu, ab einem bestimmten Zeitpunkt lediglich Ersatzanschaffungen zu tätigen.

Sales Folder

Scheinmarke fiktive Marke, die auf dem realen Markt nicht existiert, aber auf den Betrachter echt wirkt. Dies können sowohl Produkt- als auch Unternehmensnamen sein, die beispielsweise in Fernsehsendungen und -serien Verwendung finden.

Derartige Marken sind frei erfunden und werden eingesetzt, um die infolge strenger Werbebeschränkungen verbotene Schleichwerbung zu vermeiden.

Übersetzung von Sättigungsphase ins Englische

  • fake
  • phase of saturation

Passende Fachbegriffe zu Sättigungsphase