Außengastronomie Berlin: Hickhack um Heizpilz...
Außengastronomie Berlin

Hickhack um Heizpilze und Zelte

Marion Schlag
Auf der Suche nach Lösungen: StäV-Gastronom Jörn Peter Brinkmann (links) und DEHOGA-Berlin-Hauptgeschäftsführer Thomas Lengfelder testeten den neuen, mit Pellets beheizbaren Terrassenstrahler
Auf der Suche nach Lösungen: StäV-Gastronom Jörn Peter Brinkmann (links) und DEHOGA-Berlin-Hauptgeschäftsführer Thomas Lengfelder testeten den neuen, mit Pellets beheizbaren Terrassenstrahler

Der prächtige Altweibersommer kam Berlins Gastwirten und Hoteliers gerade recht: Die lange Outdoor-Saison sorgte endlich für Umsatz. Dennoch: der Herbst ist gekommen und gibt der Branche berechtigten Anlass zur Sorge. Wenn im Außenbereich die Freisitze wegbrechen und zeitgleich im Gastraum nur ein reduziertes Platzangebot zur Verfügung steht, fürchten viele Betreiber um ihre Existenz.

Der prächtige Altweibersommer kam Berlins Gastwirten und Hoteliers gerade recht: Die lange Outdoor-Saison sorgte endlich für Umsatz. Dennoc

Drei ahgz Artikel pro Monat gratis lesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die beiden Newsletter ahgz am morgen und ahgz extra-news.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats