Coronakrise: Gastro-Kurzarbeit auf Höchststan...
Coronakrise

Gastro-Kurzarbeit auf Höchststand

IMAGO / Shotshop
Kurzarbeit: Das Gastgewerbe ist besonders betroffen
Kurzarbeit: Das Gastgewerbe ist besonders betroffen

Die Branche ist von der Coronakrise nach wie vor besonders hart getroffen. Fast ein Viertel der Beschäftigten (23 %) ist derzeit in Kurzarbeit, schätzt das Münchner ifo-Institut. In Berlin liegt die Quote laut Dehoga-Landesverband sogar bei 36 Prozent.

Die Branche ist von der Coronakrise nach wie vor besonders hart getroffen. Fast ein Viertel der Beschäftigten (23 %) ist derzeit in Kurzarbeit,

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12 € im ersten Monat
stats