Interview | Teil 1

"Die Chancenkarte gewährt keinen Aufenthaltstitel"

IMAGO / YAY Images
Beruflich erfahrene Drittstaatler sollen in Deutschland leichter Fuß fassen können.
Beruflich erfahrene Drittstaatler sollen in Deutschland leichter Fuß fassen können.

Um die Personallücke zu schließen, soll das Gesetz zur Fachkräfteeinwanderung reformiert werden. Sandra Warden, Geschäftsführerin des Dehoga Bundesverbands in Berlin, über Chancenkarte, Punktesystem, Westbalkanregelung und das Mega-Thema Visum.

Um die Personallücke zu schließen, soll das Gesetz zur Fachkräfteeinwanderung reformiert werden. Sandra Warden, Geschäftsfü

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12 € im ersten Monat
stats