Gourmet-Aktion: Riesen-Foodparty für 1200 Gäs...
Gourmet-Aktion

Riesen-Foodparty für 1200 Gäste bei Breuninger Stuttgart

Thomas Niedermüller
Zugpferd und Sympathieträger: Tim Mälzer
Zugpferd und Sympathieträger: Tim Mälzer

Gastro-Events sind für den stationären Handel zu einem unverzichtbaren Marketing-Tool geworden. Prominente Köche wie Tim Mälzer und Tim Raue üben eine enorme Anziehungskraft aus.

Gourmet-Aktion: Riesen-Foodparty für 1200 Gäste bei Breuninger Stuttgart



STUTTGART. Es herrschte ein immenses Getümmel an den 27 Kochstationen beim zweiten Fashion x Food-Event im Stuttgarter Flagship-Store der Premium-Warenhauskette Breuninger. Rund 1200 Gäste wollten sich die Foodparty nicht entgehen lassen, bei der TV-Köchinnen und Köche der ersten Garde und weitere prominente Herdprofis hautnah zu erleben waren. 179 Euro pro Kopf kostete das Spektakel. Getränke inbegriffen.

Tim Mälzer, Tim Raue, Roland Trettl und Meta Hiltebrand waren ebenso von der Partie wie Serkan Güzelcoban, Boris Rommel, Denis Feix sowie die vier regional bekannten Köche Ferdinand Trautwein (Restaurant Linde / Trautwein Catering), Björn Boltz (Björn’s Kitchen und Spezialist der veganen Küche) sowie Christian Hasse (Karls Kitchen) und Götz Rothacker (Sansibar by Breuninger).

Eigens aus Phuket angereist, überzeugte die thailändische Köchin Chatchanun Punjasuphachok (Khun Ann) mit einem exotisch und mit Koriander fein abgeschmeckten Lachstatar. Das wahrscheinlich beste Gericht des Abends lieferte der ausgesprochen gut gelaunte Berliner TV- und 2-Sterne-Koch Tim Raue ab: Hinter Lachs,Tomate, Sternanis verbarg sich eine perfekt gegarte, in ein einem sensationell feinaromatischen klaren Tomaten-Sternanis-Sud servierte Lachstranche. Ebenfalls herausragend: Das Rindertatar mit Kaviar am Stand der Sansibar by Breuninger mit Küchenchef Götz Rothacker.

Auffällig: Die prominenten Köche waren äußerst nahbar und präsent und ließen sich bereitwillig fotografieren. Beonders umlagert: Tim Mälzer, dessen Fotos fast mehr gefragt waren als sein Essen (Hühnerfrikassee).

Breuninger-CEO Holger Blecker zieht darum ein positives Fazit des Gasto-Events: "Fashion x Food hat auch in diesem Jahr Kulinarik-Klasse bewiesen. Renommierte Spitzenköche aus der ganzen Republik haben Breuninger und Stuttgart an diesem Abend zum Gourmet-Mekka des Landes gemacht." Weitere Event-Formate dieser Art sollen folgen, ließ Blecker wissen.

stats