Personalie: Neuer Küchenchef im Rheinhotel Dr...
Personalie

Neuer Küchenchef im Rheinhotel Dreesen

Hotel
Es darf auch mal Kaviar sein: Marcus Bunzel
Es darf auch mal Kaviar sein: Marcus Bunzel

Neues kulinarisches Kapitel im Rheinhotel Dreesen: Seit dem ersten Oktober hält dort Marcus Bunzel als neuer Küchenchef das Kochzepter in der Hand und bereichert das renommierte Haus mit seinen Kreationen.

 "Wir freuen uns sehr, mit Marcus Bunzel einen passionierten Koch gefunden zu haben, der dank seiner internationalen Erfahrung und seiner Gastgeberqualitäten unsere Gäste mit besonderen Kreationen überraschen wird", so Hoteldirektor Christof Keller.

Bunzel ist gebürtige Berliner. Seine Ausbildung zum Koch absolvierte er in der Hauptstadt. Es folgten Stationen im Radisson SAS Hotel Reykjavik, im Regent Bordeaux, im Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe und im Le 7émé Péché, Bordeaux.

Später war er Küchenchef im Lothar-Mai-Haus in Hofbieber, im Innside by Meliá, Frankfurt, im Relais & Châteaux Hotel Jagdhof Glashütte in Bad Laasphe, im Ameron Bonn Hotel Königshof sowie im Hyatt Regency Düsseldorf. Zuletzt stand Bunzel in der Wipperaue Solingen am Herd. Für sein Können wurde der Koch unter anderem mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet.

"Essen ist Leben und ich bin dankbar, dass ich es auf diese Art und Weise wertschätzen darf", sagt der Koch und betont dabei wie wichtig die Teamleistung ist: "Erst im eingespielten Verbund sowie durch eine bedachte Verarbeitung der Produkte entstehen individuelle Meisterwerke, entsteht Kochkunst."

 

stats