Immobilien


Immobilien

ECE verkauft 25hours-Hotelprojekt in Düsseldorf

Das künftige Haus geht an eine Immobiliengesellschaft. Die Eröffnung ist für Frühjahr 2018 geplant.

So soll's aussehen: Die Visualisierung des geplanten 25hours Hotels in DüsseldorfSo soll's aussehen: Die Visualisierung des geplanten 25hours Hotels in Düsseldorf

DÜSSELDORF. Das künftige 25hours Hotel im Düsseldorfer Le Quartier Central ist verkauft worden. Die Patrizia Immobilien AG hat es von der ECE übernommen, die das Hotelgebäude entwickelt. Das Gebäude ist bereits langfristig an die 25hours Hotel Company als Betreiber vermietet. Die Eröffnung des 18-geschossigen Hotels mit 198 Zimmern ist im Frühjahr 2018 geplant. Der Baubeginn ist für...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!