Neueröffnung


Expansion

Stay Kooook kommt 2022 nach Leipzig

Die SV Hotels geben die Eröffnung weiterer Standorte der Marke bekannt. Noch in diesem Jahr steht ein Haus in Bern an.

Apartmentkonzept: Stay kooook will das Gemütliche eines Sharing-Konzepts mit Hotelservices verbindenApartmentkonzept: Stay kooook will das Gemütliche eines Sharing-Konzepts mit Hotelservices verbinden

DÜBENDORF. Mit „Stay KooooK“ hat SV Hotel ein Übernachtungsangebot geschaffen, das neue Maßstäbe in Sachen Gästezentrierung und Funktionalität setzen soll. Die ersten beiden Standorte (Bern und Nürnberg) öffnen voraussichtlich 2020 beziehungsweise 2021, nun kündigt das Unternehmen bereits zwei neue Standorte in Leipzig und der Berner Innenstadt an. Das Konzept ist das erste Eigene...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!