Ferienhotellerie

Die Skobos Hotel Group heißt jetzt Phaea Resorts

Das kretische Hotel-Unternehmen stärkt seine griechischen Wurzeln und will nachhaltiger und moderner werden.

Das Meer vor dem luxuriösen Blue Palace Resort Das Meer vor dem luxuriösen Blue Palace Resort

KRETA. Die Sbokos Hotel Group startet mit neuem Namen in den Sommer 2019. Die familiengeführte Hotelgruppe aus Kreta heißt ab sofort Phaea Resorts. Abgeleitet aus dem Altgriechischen und als Hommage an den Dichter Homer bedeutet Phaea "Augenlicht".  Dieser Name soll die Weitsicht und den modernen Zeitgeist der Hotelgruppe sowie ihre griechischen Wurzeln in den Fokus rücken. „In der immer...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!